Bestenliste: Milchaufschäumer

entstanden nach Analyse von

icon check
20Testberichten
icon star
3473Kundenbewertungen
icon chat
23Empfehlungen in Fachforen


Quellen:

Kaufberatung
Die Milch macht’s: Milchaufschäumer im Praxistest - COMPUTER BILD
Schaumschläger oder Traumschäumer: Wie gut sind automatische Milchaufschäumer? COMPUTER BILD hat acht Geräte zwischen 30 und 140 Euro getestet.
www.computerbild.de/artikel/cb-Ratgeber-Kurse-PC-Hardware-Milchaufscha...
Milchaufschäumer kaufen: Alle Systeme im Vergleich - CHIP
Für perfekten Cappuccino oder Latte macchiato ist ein Milchaufschäumer Pflicht, den richtigen zu finden aber gar nicht so einfach. Es gibt verschiedene Syste...
www.chip.de/artikel/Milchaufschaeumer-kaufen-Alle-Systeme-im-Vergleich...
Testberichte
Es tut uns leid. Zu ihrer Suchanfrage gibt es in dieser Kategorie keine relevanten Ergebnisse.
Zusammenfassung

Kaufberatung Milchschäumer

 

Welcher Milchaufschäumer ist für wen geeignet?

Besonders Manuelle Milchaufschäumer sind in dieser Kategorie günstig. Dennoch variieren die Preise. Gute Geräte jedoch bekommen Sie bereits unter 10 Euro. Diese sind dann allerdings nicht elektrisch betrieben.

Soll der Milchschäumer mit wenig Arbeitsaufwand bedienbar sein?

Besonders hohen Bedienkomfort bekommen Sie, wenn Sie sich für einen elektrischen Milchaufschäumer entscheiden. Dieses Gerät ist bekannt dafür, dass es vollautomatisch funktioniert und so können Sie nach dem Einfüllen der Milch in aller Ruhe entspannen, während das Gerät Ihre Milch für Getränke oder Lebensmittel zubereitet. Es gibt zudem Stab Milchschäumer. Diese werden mit Batterien betrieben und sind somit ideal, wenn Sie Geld beim Strom sparen möchten. Bei diesen Geräten halten sie einfach den Aufschäumer in die Milch und warten, bis die Milch die richtige Konsistenz hat. Es finden sich Milchaufschäumer, bei denen eine Erhitzungsfunktion enthalten ist. Dabei wird die Milch während des Erhitzen aufgeschäumt. Auch Barista setzen auf diese Art Milchaufschäumer.


Wie funktioniert die Induktionstechnik, die der Hersteller von Milchaufschäumern?

Noch relativ jung bei den Milchaufschäumern, ist das Induktionsverfahren. Dennoch ist es innovativ und wird auch für den täglichen Hausgebrauch empfohlen. Ganz sicher haben Sie bereits von Induktionskochfeldern gehört? Ebenso gibt es auch Milchaufschäumer. Dabei wird die Milch per Induktionsverfahren erhitzt. Das Kochgeschirr wird dabei durch elektromagnetische Wirbelströme erwärmt. Im Gerät befindet sich eine solche Spule, die die Induktionsenergie freisetzt. Beim Induktionsverfahren wird die Milch gleichmäßig erhitzt. Sie erwärmt sich dabei schneller und es wird weniger Energie benötigt.

 

Welcher Milchaufschäumer ist der beste?

Nach Auswertung von 20 Testberichten, 7367 Kundenbewertungen und 23 Empfehlungen in Fachforen ist der Tchibo Cafissimo mit einer Score von 4,5 der beste Milchaufschäumer. Bei den Kunden überzeugte vor allem das Fassungsvermögen (2-3 Tassen), die einfache Benutzerfreundlichkeit, die gute Qualität, die leichte Reinigung, der cremige Schaum und das gute Preisleistungsverhältnis.

 

Welcher Milchaufschäumer macht festen Schaum?

Alle Milchaufschäumer in unserer Top10 Bestenliste machen mit der richtigen Milch (da muss man mehrere Marken ausprobieren) einen cremigen Milchschaum.

Was muss ich beim Kauf eines elektrischen Milchaufschäumers beachten?

Milchschaumergebnis

Natürlich ist das Ergebnis für Sie auch entscheidend und das können wir nachvollziehen. Wir können Sie aber dahingehend beruhigen. Denn alle Geräte liefern einen Milchschaum, der absolut zufriedenstellend ist. Dennoch kann es von Käufer zu Käufer unterschiedlich sein, wie er den fertigen Milchschaum empfindet. Hier handelt es sich dann um eine Geschmacksfrage.

 
Bodenreinigung

Wichtig im Vorfeld ist, dass Milch grundsätzlich am Boden anbrennen kann. Daher ist die Reinigung des Bodens nach einem oder zwei Aufschäumungen unverzichtbar.

 

Die Menge des Milchschaumes

Bei der Menge handelt es sich um eine Geschmacksfrage. Es ist aber auch wichtig, dabei zu berücksichtigen, wie viele Personen den Milchschaum später bekommen sollen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass man ein größeres Gefäß nur dann kauft, wenn man regelmäßig Milchschaum für mehrere Personen herstellen möchte. Wer Milch erhitzen möchte, kann das ebenfalls erledigen. Ist das Gefäß groß genug, sollte einfach nur mehr Milch hinzugegeben werden.

 

Lautstärke

Besonders Milchaufschäumer mit Induktionstechnologie sind lauter, als normale Geräte. Es gibt aber auch hier Ausnahmen. Besonders problematisch ist das, wenn Sie sich morgens in aller Frühe einen Kaffee mit Milchschaum gönnen möchten oder in der Nacht. Dann könnte es vorkommen, dass Sie Ihre Familie bei der Herstellung von Milchschaum wecken.

 

Welcher Milchaufschäumer hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preisleistungsverhältnis hat nach der Analyse von 7367 Kundenbewertungen der Tchibo Cafissimo.

 

Wer wurde Stiftung Warentest Testsieger beim Milchaufschäumer Test 02/2018?

Testsieger bei Stiftung Warentest mit dem Testurteil “Gut” und einer Note von 2,0 ist der Nespresso Aeroccino 4. Bestnoten bekam er bei der Zubereitungsdauer und Haltbarkeit. Minuspunkte sammelte er nur bei der Milchschaumtemperatur sowie der Füllmenge. Auf Platz 2 landete der WMF Lineo Milchaufschäumer (Testurteil “Gut”).  Nur beim Haltbarkeitstest war er leicht hinter dem Testsieger.